top of page

Schwielenwels:

Der Schwielenwels (Callichthys callichthys) ist eine Süßwasserfischart aus der Familie der Panzer- und Schwielenwelse (Callichthyidae), die im nördlichen und mittleren Südamerika östlich der Anden und südlich bis zum Río de la Plata sowie auf Trinidad vorkommt.

 

Merkmale:

Schwielenwelse erreichen eine Maximallänge von 18 cm, ein Maximalgewicht von 80 g und besitzen einen walzenförmigen, langgestreckten Körper, der auf seiner ganzen Länge eine fast gleichbleibende Körperhöhe hat, während die Körperbreite nach hinten abnimmt. Der Kopf ist breit und dorsoventral abgeflacht. Die Augen sind klein. Oberhalb der Körpermittellinie zählt man 26 bis 29 Knochenplatten, unterhalb sind es 25 bis 28 und 18 bis 23 Knochenplatten trennen die Rückenflosse von der Fettflosse. Schwielenwelse sind bräunlich, dunkelolivgrün oder dunkelgrau gefärbt und schimmern leicht bläulich oder violett. Die Flossen sind dunkel getupft und können einen orangen oder rötlichen Saum zeigen. Männchen haben für gewöhnlich kräftigere Farben und besitzen einen stärkeren Bauchflossenstachel.

  • Flossenformel: Dorsale 1/6, Anale 1/5, Pectorale 1/7, Ventrale 1/5.

 

...weiterlesen

Schwielenwels

€ 3,00Preis